Baubericht modulare Frostgraveplatte #3: Zwischenstand

Sei gegrüßt Reisender!

Glücklicherweise habe ich kurzehand meine Motivation fürs Hobby wiedergefunden und konnte dadurch mein erstes Teilsegment der Modularen TT-Combat Platte weiter voranbringen. Grund genug also, ein paar Bilder des aktuellen Zwischenstands zu posten:

Hierbei handelt es sich jedoch lediglich um ein paar Schnappschüsse, welche relativ spontan und ohne große Vorbereitung entstanden sind (Stichwort Lichtverhältnisse und Hintergrund 🙂 ).

Allerdings denke ich, man erkennt schonmal ganz gut, wo die Reise hingehen soll. Bemalt habe ich das Ganze in meinem üblichen Farbschema:

  • Grundierung: Schwarz
  • Grundfarbe: Anthrazit (Obi Color)
  • Wash: Selbstgemacht, schwarz und punktuell braun
  • 1. Schicht Trockenbürsten: 50:50 Anthrazit und Grau (Müller Hobby Acryl)
  • 2. Schicht Trockenbürsten: Grau
  • 3. Schicht Trockenbürsten (nur vereinzelt): Ocker (Obi Color)

Als Gras kam Frozen Ground Static Grass von 4Ground zum Einsatz. Der Boden wurde vorher besandet und mit dunkelbraun grundiert. Einzelne Stellen wurden grau oder ocker gebürstet.

Was fehlt noch?

Theoretisch wäre das Segment ja schon spielbereit, allerdings fehlt mir noch der letzte Feinschliff: Schnee und Eiszapfen zum Beispiel. Für letzteres muss ich aber erst einmal Flugbases bze. Acrylstäbe besorgen.

Außerdem sollen noch ein paar zusätzliche Details die Sache abrunden. Vielleicht ein paar Totenköpfe, Kisten oder sonsiger Kleinkram, welcher der Platte ein wenig Leben einhaucht.

Wenn ich das Segment dann endgültig fertiggestellt habe, gibts nochmal detailiertere Bilder.

Da ich allerdings die nächsten Tage (und Wochen) ziemlich verplant bin, wird es mit dem Bau erst im neuen Jahr weitergehen. Aber vielleicht komme ich ja dazu, mir vorher endlich mal Perilous Dark näher anzuschauen.

Ich wünsche euch allen schonmal frohe Weihnachten 🙂

Frostige Grüße aus Felstad

Chris

4 Kommentare

  1. Tungdil

    Total cool. Dein projekt gefällt mir sehr. Hoffe du bleibst, nach den feiertagen am Ball. Wünsche frohe Weihnachten!

  2. Christian

    Toll, dass Du weitermachst. Sieht super aus. Danke, dass Du auch die Hersteller der Farben nennst. Wie willst Du den Schnee machen?
    Auch Dir und Deinen Lieben frohe Festtage.

    • Chris

      Vielen Dank 🙂 Das mit dem Schnee ist so eine Sache… Ich wollte mich mal an der Haarspray-Methode versuchen. Bin mir aber noch nicht ganz schlüssig 😉

  3. Christian

    Ich habe gute und vor allem günstige Erfahrungen mit Holzleim und Natron gemacht, das sieht ganz ordentlich aus::https //photos.app.goo.gl/oRTSd5LPRbo2u9f2A
    (das ist keine Spielszene, sondern Posing für die Matte und die Gebäudeteile )

Kommentar verfassen

© 2020 Felstad.de

Theme von Anders NorénHoch ↑